Aktuelle Themen

Arbeitsbedingungen — Interdisziplinarität — Wissenschaftsfreiheit

Posted on: By: Andreas Ruttor

Aus dem Vorstand

  • Grußwort (Claudia Dobrinski)
  • Einladung zu Mitgliederversammlung

Beiträge

  • Welches Risiko? Welcher Wettbewerb? Was Wissenschaft wirklich braucht (Amrei Bahr)
  • Forderungspapier zum Umgang mit Antisemitismus an Universitäten und universitätsnahen Einrichtungen (Jüdische Studierendenunion Deutschland (JSUD))
  • Wissenschaftsfreiheit – freie Wissenschaftler*innen (Claudia Dobrinski)
  • THESIS als Stakeholder für den BuWiN 2025. Teil I (Claudia Dobrinski und René Krempkow)

Netzwerken — Migrations-Bildungstrichter — Arbeitskultur

Posted on: By: Andreas Ruttor
  • Grußwort aus dem Vorstand (Claudia Migowski)
  • Fangen wir bei uns an mit der Entbürokratisierung der Hochschulen! (René Krempkow)
  • Dusche oder Arbeit. Warum die Idee unter der Dusche keine Arbeitszeit ist (Kristin Eichorn)
  • „Heimspiel Wissenschaft“ (Pressemeldung der HRK)
  • Zum Frühstuck beim BNI – aktives Netzwerken par excellence (Claudia Dobrinski)
  • Gleiche Chancen für alle? „Migrations-Bildungstrichter“ macht Benachteiligung sichtbar (René Krempkow)
  • Diskussion: UniWiND Jahrestagung 2023 (Claudia Dobrinski)

Deutscher Studienpreis 2024

Posted on: By: Andreas Ruttor

Unser Kooperationspartner Körber-Stiftung veranstaltet jährlich den Wettbewerb Deutscher Studienpreis. Er richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aller Fachrichtungen, die im Vorjahr eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben.

Einsendeschluss für die aktuelle Ausschreibung ist der 1. März 2024.

Alle Informationen zur Teilnahme sind unter

https://koerber-stiftung.de/projekte/deutscher-studienpreis/teilnehmen/

nachzulesen.

Thesis erinnert Koalition an Wahlversprechen zum WissZeitVG

Posted on: By: Rene Krempkow

Kürzlich wurde Thesis e.V. vom BMBF um Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Reform des WissZeitVG gebeten (wie etliche andere Verbände auch). Thesis nutzte nun diese Gelegenheit, die Regierungs-Koalition an ihre Wahlversprechen zur Reform des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG) zu erinnern.

Eckpunkte für das WissZVG

Posted on: By: Andreas Ruttor

Aus dem Vorstand

  • Grußwort (Claudia Dobrinski)
  • THESIS-Jahrestagung (Gereon Schüller)
  • Der Bundesvorstand stellt sich vor
  • Der Bundesausschuss stellt sich vor

Beiträge

  • Fehlt da nicht noch was? BMBF stellt Eckpunkte für‘s WissZeitVG vor – eine Kurzeinschätzung (René Krempkow)
  • Start der THESIS-Online-Schreibgruppe (Greta Herzogenrath)

Rezension

  • Ratgeber Berufsbegleitende Promotion (Alexander Braml)
  • Dissertation without Tears (Maria Beck)

Nachwuchswissenschaftler*innen in Österreich

Posted on: By: Andreas Ruttor
  • Vorschau Jahrestreffen und Mitgliederversammlung 2023
  • Die Qualität der Nachwuchsförderung und die kooperative Promotion – Vorstellung eines Themenheftes (René Krempkow)
  • Buchempfehlung Andrea Klein: Mit Freude lehren. Was eine coachende Haltung an der Hochschule bewirkt (Mareike Menne)
  • „Start small. But most importantly, start!“ (Julian Varnholt im Interview mit Mareike Menne)
  • Zur Situation von (Nachwuchs-)Wissenschafter*innen in Österreich (Corinna Geppert, Franziska Lessky und Attila Pausits)