Crashkurs Textgestaltung

abgesagt

Gedruckt gut aussehen

Gut gestaltete Texte sehen nicht nur hochwertig aus, sie sind auch leserlicher als schlecht gestaltete. Mit ihnen zu arbeiten macht allen Beteiligten mehr Freude – dies gilt für wissenschaftliche Texte wie für alle anderen. Leider sind nur die wenigsten Regeln für eine gute Textgestaltung Allgemeinwissen. Dieser Crashkurs erläutert u.a. Layoutgrundlagen (Seitenaufteilung, Schriftkunde, Zeilenfall), Satzregeln (richtiger Umgang mit Zeichen und Leerraum), leserliche und ästhetische Strukturierung, Tabellensatz und gestaltungsrelevante Stilfragen. Das Gelernte wird in kurzen Praxisphasen an mitgebrachten Auszügen aus eigenen Texten umgesetzt. Ein Schwerpunkt liegt auf Gestaltungsanforderungen für wissenschaftliche Arbeiten, die Kenntnisse lassen sich aber auch anderweitig einsetzen. Die konkrete Umsetzung mit bestimmter Software wird in diesem Crashkurs nicht behandelt. Das Seminar Wissenschaftlich schreiben mit LaTeX, das direkt im Anschluss stattfindet, widmet sich dann dieser Thematik. Beide Kurse können auch als vergünstigtes Komplettpaket gebucht werden.

Programm (Samstag, 7.3.):
9:00–10:30: 1. Teil: Typografische Grundlagen, Schriftauswahl, Seitengestaltung
10:30–11:00: Kaffeepause
11:00–12:30: 2. Teil: Mikrotypografie, Orthographie, Tabellensatz, Stilfragen, das große Ganze Teilnahmegebühr: 45 Euro (THESIS-Mitglieder 35 Euro)

Termin
Ende