Call for Paper - 'Forschung meets Literatur' - 8. Treffen der AG Geistes- und Sozialwissenschaften

Posted on: Sa., 13.02.2010 - 11:42 By: Peter Schoner

Am 20./21. März 2010  findet das 8. Treffen der AG Geistes- und Sozialwissenschaften zum Thema "Forschungs meets Literatur" in Hildesheim statt.Wir suchen Beiträge, die Euer spezifisches Forschungsthema beleuchten und dessen Anknüpfungspunkte, Widerspiegelungen und Abbildungen in klassischen oder modernen literarischen Werken sichtbar machen:Wissenschaftliche Forschungsliteratur, Studien und Laborberichte haben in der Regel wenig mit spannender Belletristik gemeinsam. Umgekehrt greifen Literaten immer wieder Themen auf, die auch in der Forschungslandschaft eine große Rolle spielen z.B. die Neurobiologie und die Bedeutung unserer Gehirnströme für unser Handeln, philosophische und ethische Themen wie die Frage nach dem Wesen des Menschen oder neuartige technische Möglichkeiten, wie die - für Laien oft erstaunlichen – Fortschritte in der Robotik.Beiträge sind bis Ende Februar bei den Organisatorinnen einzureichen. Zur Teilnahme sind alle THESIS-Mitglieder (auch ohne entsprechende Beiträge) eingeladen.
Weitere Informationen sind auf der Termin-Seite zu finden. Die Organisatorinnenchristina-knoll [at] gmx [dot] de (Christina Knoll) & vanessa [dot] reinwand [at] thesis [dot] de (Vanessa Reinwand)