Schreibtraining Hamburg

Schreibtraining für Doktoranden

Die Hamburger THESIS-Gruppe organisiert das Seminar Schreibtraining für Doktoranden.

Kurzinfos

Wann: 23. und 24. Juni 2007, jeweils von 10:00 - 17:00

Wo: Universität Hamburg, Department Informatik, Vogt-Kölln-Strasse 30, Haus D, Raum D-220

Ansprechpartnerin: anne [dot] rosken [at] web [dot] de (Anne Rosken)

Trainer: Ludger Offerhaus

Kosten: 75,- Euro Mitglieder, 95,- Euro Nichtmitglieder

Maximale Teilnehmeranzahl: 14

Anmeldefrist: 15. Juni 2007

Verbindlich angemeldet ist, wer den Seminarbeitrag auf das Konto von THESIS unter Angabe des Stichwortes Schreibtraining Hamburg überweist. Bitte sendet parallel zur Eurer Überweisung eine Anmeldung anne [dot] rosken [at] web [dot] de (per Email) oder über das Formular an Anne Rosken.

 

Wegbeschreibung

Eine Wegbeschreibung findet ihr hier.

 

Inhalte

Wissenschaftliches Schreiben bedeutet Ideen zu Papier zu bringen, Themen einzugrenzen, nach neuen Lösungen zu suchen und Hürden zu überwinden. Die Ergebnisse sind zwar rational begründet, aber: Wer wissenschaftlich arbeitet, muss auch kreativ denken.

Dieser Kurs bietet viele praktische Übungen zu Schreibtechniken, zur Gliederung und zum Umgang mit der Fachsprache. Kurze theoretische Exkurse, z. B. zu Wissenschaflichkeit und Interdisziplinarität, unterstützen die Übungen.

Übungen gibt es zu den folgenden Themen:

  • Wissenschaftliches Schreiben als Prozess: Von der Themeneingrenzung bis zur Textüberarbeitung
  • Lesen mit Methode
  • Fachsprache & Fremdsprache
  • Motivation und Schreibhemmungen

Damit wir gezielt an den eigenen Themen der Teilnehmer arbeiten können, sind alle Teilnehmer gebeten, folgendes mitzubringen:

  1. Ein paar Seiten selbst geschriebener Text,möglichst jüngeren Datums (Rohfassung genügt),
  2. ein oder zwei wissenschaftliche Artikel aus dem eigenen Fachgebiet. Relevant, aber noch nicht gelesen. Gerne auch auf Englisch, wenn das besser passt und
  3. Stift und Papier.

Anmeldung

Weitere Informationen zu dem Seminar erhaltet Ihr bei anne [dot] rosken [at] web [dot] de (Anne Rosken), die auch Eure Anmeldungen entgegen nimmt.

Name: Email: Addresse:
Nachricht:

Termin
Ende