Portfolioarbeit: Nutzen, Formen und Inhalte

„Portfolio“ - ein vielschichtiger Begriff. Was genau ist darunter zu verstehen? Welchem Zweck dienen Portfolios? Wie sollten sie ausgestaltet sein?

Im Workshop lernen Sie unterschiedliche Portfoliovarianten mit ihren verschiedenen Zielsetzungen kennen. Auf dieser Basis werden unterschiedliche Einsatzszenarien skizziert. Die Seminarteilnehmer lernen Realisierungsmöglichkeiten in Ihren konkreten Lehr-, Forschungs- und sonstigen Arbeitskontexten kennen. Dabei gehen wir auch auf spezifische Fragen der Umsetzung ein, z.B. Wie begleite ich Studierende bei der Portfolioarbeit? Zu welchem Zweck möchte ich ein eigenes Portfolio anlegen? Welche Zielsetzungen verfolge ich dabei und welchen Nutzen bringt mir das? Wie entsteht aus einer Sammelmappe ein Portfolio? Mein Portfolio als Papierversion oder ePortfolio? Wie können Portfolios bewertet werden?

Am Ende wird Ihnen Ihre persönliche Portfolioarbeit die Möglichkeit eröffnen, Lernprozesse anzuregen, zu begleiten und zu dokumentieren sowie gelungene Prozesse und Produkte darzustellen.

TN-Preis Thesis-Mitglied: 135 EUR
TN-Preis Nicht-Mitglied: 165 EUR

Termin
Ende
Ort