Dr. Andreas Ruttor

Andreas hat Physik an der Universität Würzburg studiert und dort 2007 seine Promotion zum Thema "Synchronisation neuronaler Netze" abgeschlossen. Er arbeitet zur Zeit als Postdoc an der Technischen Universität Berlin und forscht dort auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens.