Hochschulpolitik https://www.thesis.de/ de Mental Health in der Hochschulpolitik https://www.thesis.de/symposium/2021/hochschulpolitik <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Mental Health in der Hochschulpolitik</span> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><p>Zweite Veranstaltung:</p> <ul> <li>Podiumsdiskussion (deutsch / englisch)</li> <li>Impulsvorträge</li> <li>Workshops</li> </ul> <p>Deutschsprachige und Internationale Gäste, die (wahrscheinlich) in einer Videokonferenz auftreten. Es sind u.a. Vertreter*innen unserer Partner-Organisationen, von Hochschuleinrichtungen und viele andere eingeladen. Und natürlich die Chaträume für Euren Austausch!</p> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/357" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Claudia S. Dobrinski</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">So., 11.04.2021 - 18:52</span> <div class="field field--name-field-date field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Termin</div> <div class="field__item"><time datetime="2021-09-18T08:00:00Z" class="datetime">Sa., 18.09.2021 - 10:00</time> </div> </div> <div class="field field--name-field-end field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Ende</div> <div class="field__item"><time datetime="2021-09-18T16:00:00Z" class="datetime">Sa., 18.09.2021 - 18:00</time> </div> </div> <div class="field field--name-field-region field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Tagung</div> <div class="field__item"><a href="/symposium/2021" hreflang="de">Thesis-Symposium 2021</a></div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <label class="field__label inline">Tags</label> <ul class="links inline"> <li><a href="/taxonomy/term/33" hreflang="de">Symposium</a></li> <li><a href="/taxonomy/term/31" hreflang="de">Mental Health</a></li> <li><a href="/taxonomy/term/6" hreflang="de">Hochschulpolitik</a></li> </ul> </div> Sun, 11 Apr 2021 16:52:10 +0000 Claudia S. Dobrinski 2101 at https://www.thesis.de Sechs Thesen zur Erhöhung der Chancengerechtigkeit von (Nachwuchs-)Forschenden https://www.thesis.de/node/2083 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Sechs Thesen zur Erhöhung der Chancengerechtigkeit von (Nachwuchs-)Forschenden</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/178" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Rene Krempkow</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2021-03-18T12:39:15+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do., 18.03.2021 - 13:39</span> Thu, 18 Mar 2021 12:39:15 +0000 Rene Krempkow 2083 at https://www.thesis.de https://www.thesis.de/node/2083#comments THESIS in der Presse: Warum Corona dem wissenschaftlichen Nachwuchs schadet https://www.thesis.de/node/2082 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">THESIS in der Presse: Warum Corona dem wissenschaftlichen Nachwuchs schadet</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/178" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Rene Krempkow</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2021-03-11T14:32:01+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do., 11.03.2021 - 15:32</span> Thu, 11 Mar 2021 14:32:01 +0000 Rene Krempkow 2082 at https://www.thesis.de https://www.thesis.de/node/2082#comments Diversität in der Wissenschaft: Wie ist´s bei Hochschulleitungen? https://www.thesis.de/node/2079 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Diversität in der Wissenschaft: Wie ist´s bei Hochschulleitungen? </span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/178" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Rene Krempkow</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2021-03-05T10:09:49+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Fr., 05.03.2021 - 11:09</span> Fri, 05 Mar 2021 10:09:49 +0000 Rene Krempkow 2079 at https://www.thesis.de https://www.thesis.de/node/2079#comments Stellungnahme zum BuWiN im Tagesspiegel https://www.thesis.de/node/2078 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Stellungnahme zum BuWiN im Tagesspiegel</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/272" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Axel Gürtler</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2021-02-26T12:11:51+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Fr., 26.02.2021 - 13:11</span> Fri, 26 Feb 2021 12:11:51 +0000 Axel Gürtler 2078 at https://www.thesis.de BuWiN 2021: Seit Jahren unveränderte Situation junger Forschender erfordert dringend Verbesserungen https://www.thesis.de/node/2077 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">BuWiN 2021: Seit Jahren unveränderte Situation junger Forschender erfordert dringend Verbesserungen</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/178" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Rene Krempkow</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2021-02-22T08:00:45+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mo., 22.02.2021 - 09:00</span> Mon, 22 Feb 2021 08:00:45 +0000 Rene Krempkow 2077 at https://www.thesis.de https://www.thesis.de/node/2077#comments Beschäftigungsbedingungen des wiss. Nachwuchses in Deutschland und Gestaltungsmöglichkeiten https://www.thesis.de/node/2068 <span property="schema:name" class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Beschäftigungsbedingungen des wiss. Nachwuchses in Deutschland und Gestaltungsmöglichkeiten</span> <span rel="schema:author" class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/272" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Axel Gürtler</span></span> <span property="schema:dateCreated" content="2020-11-28T15:32:05+00:00" class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa., 28.11.2020 - 16:32</span> Sat, 28 Nov 2020 15:32:05 +0000 Axel Gürtler 2068 at https://www.thesis.de https://www.thesis.de/node/2068#comments Hochschulpolitische Strukturen und wissenschaftliche Karrieren in Deutschland – exzellent und international? https://www.thesis.de/node/1934 <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Hochschulpolitische Strukturen und wissenschaftliche Karrieren in Deutschland – exzellent und international?</span> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><h2>3. Arbeitstreffen im Politischen THESIS-Jahr 2010</h2> <p><strong>Exzellenz und Bologna politische Evaluation. </strong></p> <p>THESIS e.V. hat mehrfach über verschiedene <a href="/publikationen/pressemitteilungen">Pressemitteilungen</a> zum Bolognaprozess und der Exzellenzinitiative Stellung genommen. Darüber hinaus wird die Entwicklung dieses für die Hochschullandschaft bedeutenden Wandels regelmäßig von verschiedenen nationalen und regionalen Institutionen (z.B. IHF, ZEM) beobachtet und evaluiert.</p> <p>THESIS e.V. möchte unterschiedliche Evaluationsergebnisse sichtbar machen und den Diskussionsprozess durch die Erfahrungswerte der Mitglieder bereichern. Als Resultat wird eine konkrete Stellungnahme des Vereins zur Evaluation und zum Stand des Bolognaprozesses und der Exzellenzinitiative aus Sicht der DoktorandInnen und jungen Wissenschaftler erwartet. Willkommen sind alle Nachwuchswissenschaftler, die selbst Erfahrungen mit dem Bolognaprozess oder der Exzellenzinitiative verbinden und diese einbringen möchten.</p> <h2>Programm</h2> <p><strong>Freitag, den 25. Juni 2010</strong></p> <p>15:00    Begrüßung der Teilnehmer und Kennenlernen<br /> 15:30    Vortrag eines Vertreters der Bolognaevaluation</p> <ul> <li>„Inwieweit war Bologna erfolgreich?“</li> </ul> <p>17:00    Vortrag eines Promovierenden einer Exzellenzuniversität</p> <ul> <li>„Inwieweit sind meine Arbeitsbedingungen exzellent? Was hat mir die Umstrukturierung der Hochschulen gebracht?“</li> </ul> <p>18:30    Diskussion der Ergebnisse im Plenum</p> <ul> <li>Fragen und Antworten an die Referenten</li> </ul> <p>19:00    Gemeinsames Abendessen und Netzwerken</p> <p><strong>Samstag, den 26. Juni 2010</strong></p> <p>8:00    Gemeinsames Frühstück<br /> 9:00    Vortrag eines Referenten von THESIS e.V.</p> <ul> <li>„Was sind die Ergebnisse der bisherigen Evaluationen des Bolognaprozesses und der Exzellenzinitiative?“</li> </ul> <p>11:30    Diskussion in Arbeitsgruppen</p> <ul> <li>Positive und negative Effekte der Graduiertenschulen auf die Promotion</li> <li>Bewertung von wissenschaftlicher Exzellenz und Qualität der Arbeitsbedingungen</li> <li>Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Evaluationen</li> <li>Wünsche und mögliche Zukunftsmodelle aus Promovierendensicht</li> </ul> <p>13:00    Gemeinsames Mittagessen<br /> 14:00    Zusammentragen der Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen</p> <ul> <li>Erarbeitung der zentralen Inhalte eines THESIS Positionspapiers zu der aktuellen Situation von Promovierenden unter den Bedingungen von Bologna und Exzellenzinitiative</li> </ul> <p>16:00    Abschluss und Abreise</p> <h2>Tagungsort und -termin</h2> <p><strong>Tagungsort:</strong> Lüneburg, Jugendherberge (Soltauer Str. 133; 21335 Lüneburg)</p> <p><strong>Termin:</strong> Freitag, 25. Juni 2010, 15:00 - 26. Juni 16:00</p> <h2>Organisatorischer Hinweis</h2> <p>Die Anreisekosten müssen von den TeilnehmerInnen persönlich getragen werden, sofern keine weitere Förderung durch die DFG bewilligt wird. Nach Vorlage eines gültigen Studentenausweises werden Übernachtungs- und Verpflegungskosten für die Dauer des Arbeitstreffens aus Mitteln des BMBF finanziert.</p> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Gast</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa., 13.02.2010 - 18:12</span> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-above clearfix"> <label class="field__label">Tags</label> <ul class="links inline"> <li><a href="/taxonomy/term/6" hreflang="de">Hochschulpolitik</a></li> </ul> </div> <div class="field field--name-field-date field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Termin</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-06-25T13:00:00Z" class="datetime">Fr., 25.06.2010 - 15:00</time> </div> </div> <div class="field field--name-field-end field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Ende</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-06-26T14:00:00Z" class="datetime">Sa., 26.06.2010 - 16:00</time> </div> </div> Sat, 13 Feb 2010 17:12:03 +0000 Gast 1934 at https://www.thesis.de Wie geht es den DoktorandInnen in Europa? https://www.thesis.de/node/1933 <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Wie geht es den DoktorandInnen in Europa?</span> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><h2>Absage - Veranstaltung 14./15. Mai</h2> <p><strong>Die Veranstaltung am 14./15. Mai, das 2. Treffen in Köln, muss aus organisatorischen Gründen kurzfristig abgesagt werden.</strong></p> <h2>2. Arbeitstreffen im Politischen THESIS-Jahr 2010</h2> <p><strong>DoktorandInnenbefragung und politische Konsequenzen der Ergebnisse.</strong></p> <p>THESIS e.V. ist aktiver Partner der im Jahr 2008/2009 durchgeführten DoktorandInnenbefragung in Europa (Europäische Promovierendenbefragung auf Basis der Dachorganisation <a href="http://www.eurodoc.net/">Eurodoc</a>).</p> <p>Die Ergebnisse dieser Befragung werden innerhalb von Eurodoc diskutiert und ausgewertet. Das Kölner Treffen soll in Deutschland diese Ergebnisse mit der <a href="http://www.duz.de/docs/downloads/duzspec_promov.pdf">von THESIS e.V. im Jahr 2004 durchgeführten deutschlandweiten DoktorandInnenbefragung</a> vergleichen und evaluieren. Durch diesen Vergleich erhofft sich der Verein belastbare Diskussionsgrundlagen zu erarbeiten, die mit den VertreterInnen von Hochschulinitiativen (z.B. DHV) auf dem Berliner Symposium im Sommer 2010 diskutiert werden sollen, was somit in den hochschulpolitischen Diskurs in Deutschland einfließt. Willkommen sind interessierte DoktorandInnen aller Fachrichtungen.</p> <h2>Programm</h2> <p><strong>Freitag, den 14. Mai 2010</strong></p> <p>15:00    Begrüßung der TeilnehmerInnen und Kennenlernen<br /> 15:30    Christopher Mues <em>(verantwortlich für die DoktorandInnenbefragung von THESIS e.V. im Jahr 2004)</em></p> <ul> <li>„Zur Situation Promovierender in Deutschland (2004) – Vorgehensweise und Ergebnisse“</li> </ul> <p>16:30    Dr. Michael Hartmer, Geschäftsführer des DHV</p> <ul> <li>"Die Promotion - aktuelle Entwicklungen"</li> </ul> <p>17:30    Diskussion der Vorträge im Plenum</p> <ul> <li>Fragen und Antworten an die Referenten</li> </ul> <p>19:00    Gemeinsames Abendessen und Netzwerken</p> <p><strong>Samstag, den 15. Mai 2010</strong></p> <p>9:00    Nadia Koltcheva EURODOC <em>(Zur Darstellung einer Europaweiten EURODOC Befragung) </em></p> <ul> <li>"The situation of Doctoral Candidates in Europe - Results from an Europe-wide Survey"</li> </ul> <p>11:30    Diskussion in Arbeitsgruppen</p> <ul> <li>Entwicklungen in den letzten fünf Jahren</li> <li>Kritische Punkte und Problemfelder (z.B. Gender, Promotionsmodelle, Karrierechancen etc.)</li> <li>Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Studien und Sichtweisen</li> <li>Zukunftsmodelle</li> </ul> <p>13:00    Gemeinsames Mittagessen<br /> 14:00    Zusammentragen der Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen</p> <ul> <li>Erarbeitung der zentralen Inhalte eines THESIS Positionspapiers zu der aktuellen Situation von Promovierenden und hochschulpolitischen Konsequenzen</li> </ul> <p>16:00    Abschluss und Abreise</p> <h2>Tagungsort und -termin</h2> <p><strong>Tagungsort:</strong> ÄNDERUNG!!!</p> <p>Kölner Unibibliothek, genaue Raumangabe folgt</p> <p><strong>Termin:</strong> Freitag, 14. Mai 2010, 15:00 - 15. Mai 16:00</p> <p><strong>Unterbringung: </strong>Es ist für diese Veranstaltung ein Kontingent auf den Namen THESIS in der JH Köln-Riehl vorhanden - bitte melden Sie sich ZUSÄTZLICH falls benötigt auch dort an!</p> <p>Jugendherberge Köln-Riehl - City Hostel<br /> An der Schanz 14<br /> D-50735 Köln<br /> Tel.: +49-(0)221-9765130<br /> Fax: +49-(0)221-761555<br /> email: <span class="spamspan"><span class="u">koeln-riehl</span> [at] <span class="d">jugendherberge<span class="o"> [dot] </span>de</span></span><br /> <a href="http://www.koeln-riehl.jugendherberge.de/" target="_blank">www.koeln-riehl.jugendherberge.de</a></p> <h2>Organisatorischer Hinweis</h2> <p>Die Anreisekosten müssen von den TeilnehmerInnen persönlich getragen werden. Nach Vorlage eines gültigen Studentenausweises werden die Übernachtungskosten für die Dauer des Arbeitstreffens aus Mitteln des BMBF finanziert.</p> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Gast</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa., 13.02.2010 - 18:11</span> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-above clearfix"> <label class="field__label">Tags</label> <ul class="links inline"> <li><a href="/taxonomy/term/6" hreflang="de">Hochschulpolitik</a></li> </ul> </div> <div class="field field--name-field-date field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Termin</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-05-14T13:00:00Z" class="datetime">Fr., 14.05.2010 - 15:00</time> </div> </div> <div class="field field--name-field-end field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Ende</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-05-15T14:00:00Z" class="datetime">Sa., 15.05.2010 - 16:00</time> </div> </div> Sat, 13 Feb 2010 17:11:21 +0000 Gast 1933 at https://www.thesis.de DoktorandInnen – nur gemeinsam sind wir stark! https://www.thesis.de/node/1932 <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">DoktorandInnen – nur gemeinsam sind wir stark!</span> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><h2>Auftaktveranstaltung für das Politische THESIS Jahr 2010</h2> <h3><strong>DoktorandInnennetzwerke und politische Kooperationsmöglichkeiten</strong></h3> <p>Ziel des Arbeitstreffens ist die Organisation eines Promovierendennetzwerktreffens, wobei hier die Grundlage für eine strukturierte Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Netzwerken gelegt werden soll.</p> <p>Promovierendennetzwerke oder auch Einzelpersonen aus Firmen, einzelne (VertreterInnen von) Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen aber auch bereits existierende Organisationen und Zusammenschlüsse wie das PhDnet der Max-Planck-Gesellschaft, die Helmholtz Juniors (HGF), Promovierenden-Initiative (PI), PG Dok (GEW), Marie Curie Fellowship Association, Leibniz DoktorandInnen sind aufgefordert an diesem Netzwerktreffen teilzunehmen und sich aktiv einzubringen. THESIS e.V. geht es um einen grundsätzlichen Austausch von Netzwerkstrategien, politischen Zielen und um die Identifizierung von Kooperationsmöglichkeiten. Eine Netzwerkbildung über die vereinzelten Promovierendennetzwerke hinaus ist wichtig, um deren hochschulpolitisches „Gewicht“ zu erhöhen und Interessen strukturierter kommunizieren zu können.</p> <h2>Programm</h2> <p><strong>Freitag, den 5. März 2010</strong></p> <p>15:00    Begrüßung der TeilnehmerInnen im <a href="http://portal.mytum.de/campus/roomfinder/roomfinder_viewmap?mapid=12&amp;roomid=0304@0503">Raum 0304 Thierschbau</a> (RAUMÄNDERUNG!):</p> <p>Juliane Tiemann, TUM Graduate School<br /> Prof. Vanessa-Isabelle Reinwand, THESIS e. V.</p> <p>15:30    Vorstellung bestehender Promovierendennetzwerke</p> <ul> <li>15:45 PhDnet der Max-Planck-Gesellschaft</li> <li>16:00 Helmholtz Juniors (HGF)</li> <li>16:15 Promovierenden-Initiative (PI)</li> <li>16:30 PG Dok (GEW)</li> <li>16:45 THESIS e.V</li> <li>Podium für weitere Vorstellungen, kurze Pause</li> </ul> <p>17:30    Diskussionsrunde innerhalb der Arbeitsgruppe</p> <ul> <li>Wo gibt es Gemeinsamkeiten?</li> <li>Wo liegen Unterschiede?</li> <li>Wo bestehen mögliche Kooperations- und Vernetzungsmöglichkeiten?</li> </ul> <p>19:00    Gemeinsames Abendessen und Netzwerken</p> <p><strong>Samstag, den 6. März 2010</strong></p> <p>9:30    Graduate Schools und Netzwerke - Gegensätze vs. Anknüpfungspunkte<br />             ein Vortrag von Karoline Holländer, <br />             International Graduate School of Science &amp; Engineering - IGSSE</p> <p>10:30  "Forschung heute - gemeinsam geht es besser"<br />             ein Vortrag von <a href="http://ways.org/blog/daniel">Dr. Daniel Mietchen</a><br />             und Vorstellung des Netzwerkes <a href="http://www.ways.org/" target="_blank">Ways.org</a>  <a href="http://science-2-0.piratenpad.de/Science-2-0-at-Eurodoc-2010">Vortrag</a></p> <p>11:30   Impulsvortrag: Sören Hofmayer, Co-Founder &amp; Managing Director/<br />              Researchgate</p> <p>Danach: Diskussion</p> <ul> <li>Schnittpunkte und Bedingungen gemeinsamer Initiativen zur Organisation hochschulpolitischer Aktivitäten?</li> </ul> <p>13:00    Gemeinsames Mittagessen<br /> 14:00    Weitere Planung der Netzwerktätigkeiten und hochschulpolitischer  <br />               Aktivitäten</p> <ul> <li>Formulierung von Entwürfen zu Positionspapieren und Kooperationsvereinbarungen der beteiligten Netzwerkvertreter. Impulse aus der Zuhörerschaft sind sehr willkommen!</li> </ul> <p>ca. 16:00    Abschluss und Abreise</p> <h2>Tagungsort und -termin</h2> <p><strong>Tagungsort:</strong> Technische Universität München<br /> <a href="http://portal.mytum.de/campus/roomfinder/roomfinder_viewmap?mapid=12&amp;roomid=0304@0503">Raum 0304 Thierschbau</a> (RAUMÄNDERUNG!):</p> <p><strong>Termin:</strong> Freitag, 5. März 2010, 15:00 - 6. März ca. 16:00</p> <h2>Kosten</h2> <p>THESIS erhebt keine Teilnahmegebühr.</p> <ul> <li>Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenfrei.</li> <li>Entstehende Reise-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten trägt jede(r) Teilnehmer(in) selber.</li> </ul> <p>Übernachtung</p> <p>Übernachtungen müssen <strong>von den Teilnehmer/Innen selbstständig gebucht </strong>werden. Plätze sind in der Jugendherberge</p> <ul> <li><strong>München-City, Wendl-Dietrich-Str. 20, 80634 München - Neuhausen  </strong></li> <li><strong>für 23,30 EUR inkl. Frühstück und Bettwäsche reserviert. </strong></li> </ul> <p>Für eingeschriebene Doktoranden (Nachweis an der Veranstaltung bereit halten) werden Übernachtungskosten aus Mitteln des BMBF in Höhe der Jugendherbergsübernachtung erstattet. Abrechnungsformulare erhalten die Teilnehmer/Innen bei der Veranstaltung.</p> <p>Weitere Kosten</p> <p>Die Anreisekosten müssen von den TeilnehmerInnen persönlich getragen werden, sofern keine weitere Förderung durch die DFG bewilligt wird. Für Mitglieder der TUM Graduate School übernimmt die TUM Graduate School die Verpflegungskosten.</p> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Gast</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa., 13.02.2010 - 18:10</span> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-above clearfix"> <label class="field__label">Tags</label> <ul class="links inline"> <li><a href="/taxonomy/term/6" hreflang="de">Hochschulpolitik</a></li> </ul> </div> <div class="field field--name-field-date field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Termin</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-03-05T14:00:00Z" class="datetime">Fr., 05.03.2010 - 15:00</time> </div> </div> <div class="field field--name-field-end field--type-datetime field--label-inline clearfix"> <div class="field__label">Ende</div> <div class="field__item"><time datetime="2010-03-06T15:00:00Z" class="datetime">Sa., 06.03.2010 - 16:00</time> </div> </div> Sat, 13 Feb 2010 17:10:52 +0000 Gast 1932 at https://www.thesis.de