Nachrichten aus dem Vereinsleben 2015

Hier in unserem Nachrichten-Archiv findest Du alle Nachrichten aus dem Verein.

Öffentliche Anhörung im Bundestagsausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Posted on: Mi., 11.11.2015 - 21:13 By: Thesis

Der Ausschuss Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages veranstaltete am 11. November 2015 eine öffentliche Anhörung zur Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes, zu der die THESIS Vorsitzende als Sachverständige geladen war.

BCG Thesis Workshop Medien 30. 10. 15

Posted on: Di., 22.09.2015 - 19:25 By: Lienhard Mack

SAVE THE DATE!

Karriere-Workshop: "Medien im Wandel" am 30. Oktober 2015 mit THE BOSTON CONSULTING GROUP (BCG), Berlin

Ergründen Sie im Team neues Terrain: Die steigende Nutzung des Internets führt zu einer Verschiebung des Marketingbudgets hin zu Onlinemedien – und damit zur Stagnation des TV-Werbemarktes. Mit welcher zukunftsweisenden Strategie können Diversifikation und Wachstum vorangetrieben werden?

Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Änderung des WissZeitVG

Posted on: Do., 30.07.2015 - 21:09 By: Thesis

Im Rahmen der Verbandsanhörung zum Referentenentwurf für ein Erstes Gesetz zur Änderung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes hat THESIS eine Stellungnahme abgegeben, in der wir die Novellierung des WissZeitVG grundsätzlich begrüßen, gleichzeitig aber weiteren Überarbeitungsbedarf an verschiedenen Punkten des vorliegend

Wissenschaftskonferenz der SPD-Bundestagsfraktion

Posted on: Do., 18.06.2015 - 19:21 By: Lienhard Mack

Am 8. Juni 2015 nahm die THESIS Bundesvorsitzende Anna Tschaut auf der Wissenschaftskonferenz der SPD-Bundestagsfraktion an einer Podiumsdiskussion zum Pakt für den wissenschaftlichen Nachwuchs teil.

Heike Schmoll (FAZ), Andreas Keller (GEW), Anna Tschaut (THESIS), Horst Hippler (HRK), Svenja Schulze (Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung, NRW), Simone Raatz (MdB), Matthias Kleiner (WGL) (v.l.n.r.)

Bildquelle: SPD-Bundestagsfraktion (flickr)